Loading...

Lohnunternehmen


Dafür stehen wir:
  • Absolute Zuverlässigkeit
  • Höchste Qualität
  • Neueste Technik
  • Faires Preis-/Leistungsverhältnis
  • Wirtschaftlichkeit auf höchstem Niveau
  • Hohe Schlagkraft

Unsere Leistungen im Überblick

Dienstleistungen:
  • Bodenbearbeitung (Pflügen, Grubbern, etc.)
  • Schlitzsaat (Mais, Getreide, etc.)
  • Düngung (Gülle, Kalk, Gärrest, etc.)
  • Grünguternte (Mähen, Ladewagen, Häckseln, etc.)
  • Mähdrusch (Raps, Weizen, Mais, etc.)
  • Pressen (Rundballen, Quaderballen, Wickeln)
  • Mais-/Ganzpflanzenernte
  • Mulchen
  • Verwiegung des Ernteguts mit mobiler Waage
  • Winterdienst
  • Lagerei

Handel:
  • Siliermittel
  • Düngekalk
  • Gärrest
  • Getreide
  • Silage
  • Traktor und Landmaschinenverleih
Service:
  • Siliermittelberatung
  • TS-Messung direkt am Häcksler (DLG-zertifiziert)
  • TS-Messung mit Trockenkammer
  • Protokollierung des gesamten Ernteprozesses für Ihre Unterlagen (Kraftstoffverbrauch, TS-Gehalt, Inhaltsstoff-messung, bearbeitete Fläche, Bearbeitungszeit, Flächen-leistung, Erntemenge, etc.)


Wir arbeiten mit Partnern und Kunden im Maschinenverbund zusammen und können somit sämtliche anfallenden Dienstleistungen anbieten. Haben auch Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns, so sprechen Sie uns gerne jederzeit an.

„Qualität beginnt damit, die Zufriedenheit des Kunden in das Zentrum des Denkens zu stellen.”

Darum haben wir beim Kauf unserer 2 neuen Häcksler (John Deere 7580i) ganz im Sinne unserer Kunden nur zwei Aspekte in den Vordergrund gestellt:

die Qualität Ihrer Silage und die Wirtschaftlichkeit Ihres Ernteprozesses

Mit unseren "zwei" neuesten Häckslern werden wir diesen Anforderungen durch folgende Technik gerecht:


1. Neuer revolutionärer KernelStar Prozessor
Der KernelStar ist ein völlig neuartiger Körnerprozessor, der die Maiskörner perfekt aufbereitet. Mit seinen ineinander greifenden, konvex und konkav geformten Scheiben zerschlägt er die Körner optimal und sorgt für eine deutlich intensivere Aufbereitung besonders auch bei hohen TS-Gehalten und langen Schnittlängen. Das Ergebnis: Es wird mehr Energie für die Milch- und Biogasproduktion freigesetzt. Dank seiner 2,7-mal größeren Arbeitsbreite gegenüber herkömmlichen Aufbereiter-Systemen mit gerade verzahnten Walzen ermöglicht der KernelStar eine höhere Durchsatzleistung. Durch den niedrigeren Kraftbedarf wird gleichzeitig der Kraftstoffverbrauch gesenkt.

2. Erstklassige Häckselqualität mit IVLOC und AutoLOC
Die Qualität der Silage und der Kraftstoffverbrauch werden entscheidend von der Schnittpräzision bestimmt. Die bewährten Vorpresswalzen unseres neuen Häckslers sind auf große Erntegutmengen ausgelegt und sorgen für einen gleichmäßigen und konstanten Transport des Ernteguts zur Messertrommel. Die Geschwindigkeit der Walzen wird über das revolutionäre, stufenlose Schnittlängengetriebe IVLOC gesteuert, mit dem die Schnittlänge in Echtzeit eingestellt werden kann. In Verbindung mit der i-Lösung AutoLOC passt das IVLOC stufenlos die Schnittlänge an den Trockensubstanzgehalt an.

3. Qualitätsmessung während des Häckselns mit dem HarvestLab Sensor
Der NIR-HarvestLab-Sensor misst nicht nur den TS-Gehalt in Echtzeit, sondern auch alle wichtigen Inhaltsstoffe wie Stärke, Protein, Neutral- und Säure-Detergenz-Fasern. Durch den kombinierten Einsatz von HarvestLab und dem stufenlosen Schnittlängengetriebe IVLOC wird die Schnittlänge des Feldhäckslers auto-matisch dem schwankenden TS-Gehalt im Feld angepasst. Das Ergebnis: optimale Verdichtung und minimale Silierverluste. Sämtliche Messungsergebnisse bekommen Sie nach der Ernte von uns ausgehändigt.

4. Siliermittelzugabe auf höchstem Niveau
Unsere Siliermitteldosieranlage ist sowohl für Konzentrate als auch für Fertigmischungen geeignet. Die Einspritzung erfolgt direkt nach dem Wurfbeschleuniger im Auswurfkrümmer, sodass das Siliermittel perfekt mit dem Erntegut vermischt wird und unnötige Verluste vermieden werden. Desweiteren erkennt die Anlage, ob der Vorsatz angehoben oder abgesenkt ist und stoppt bzw. startet die Siliermittelzugabe automatisch. Außerdem greift das HarvestLab in die Siliermitteldosierung ein und steuert sie ertrags- und feuchteabhängig. Eine optimale und sparsame Dosierung des Siliermittels wird somit gewährleistet.

5. Engine/Speed Management für hohe Kraftstoffeinsparungen
Um die Rentabilität Ihres Betriebs zu sichern müssen Sie Ihre Kraftstoffkosten unter Kontrolle halten. Unser Häcksler hilft Ihnen dabei, indem er beim Anheben des Vorsatzes am Vorgewende die Motordrehzahl automatisch absenkt, um möglichst viel Kraftstoff einzusparen. Gleichzeitig passt das ProDrive-Getriebe entsprechend die Fahrgeschwindigkeit an. Beim Absenken des Vorsatzes wird die Motordrehzahl wieder angehoben und die Geschwindigkeit angepasst. Das Motormanagement regelt die Vorschubgeschwindigkeit der Maschine, sodass sie immer mit dem niedrigsten Kraftstoffverbrauch arbeitet. Desweiteren reguliert das ProDrive-Getriebe die Fahrgeschwindigkeit bei Straßenfahrt auf 40 km/h und senkt dabei die Motordrehzahl auf unglaubliche 1250 Umdrehungen ab. Kein anderer Häcksler erreicht diese Geschwindigkeit beim Umsetzen mit so wenig Motorumdrehungen!

6. Intelligentes Lenksystem für hohe Effektivität
Durch die automatische Reihenführung Row-Trak II können höhere Arbeits-geschwindigkeiten am Tag wie auch in der Nacht erreicht werden. Das Row-Trak II in Verbindung mit dem satellitengestützten, automatischen Lenksystem Auto-Trac gewährleisten auch bei parallelen Bahnen und in Kurven uneingeschränkte Nutzung der Vorsatzbreite im Mais und GPS unter allen Bedingungen. Gleichzeitig verfügt unser Maisvorsatz über eine automatische Höhenführung, die eine minimale Schnitthöhe ohne Gefahr von Schäden am Schneidwerk garantiert.